Alle Beiträge von Kerstin Schmidt

BEACHPARTY am 11. August 2018

Am 11. August ist es wieder soweit! Die Handballer laden ein zur Beachparty am Volkshaus. Ab 19.00 Uhr erwartet die Gäste leckeres Essen vom Volkshauswirt,  Longdrinks und andere Partygetränke.

Also schaut vorbei!

Die Handballer der Damen und Herren Mannschaften des SV Crumstadt freuen sich darauf, gemeinsam mit vielen Gästen auch mal ausserhalb der Sporthalle feiern zu können.

SG Crumstadt/Goddelau beim Pfingstturnier in Nieder-Eschbache

Nun bereits zum vierten Mal nahm die SG Crumstadt/Goddelau am Pfingstturnier der TuS Nieder-Eschbach teil. So schlugen auch am vergangenen Wochenende rund 60 Spielerinnen und Spieler der Spielgemeinschaft ihre Zelte auf dem Gelände des TuS auf. Nachdem in den letzten drei Jahren bereits die männliche und weibliche A-Jugend am Turnier teilnahmen, meldete man in diesem Jahr sogar eine aktive Herren- und zwei aktive Damenmannschaften sowie ein Team der männlichen A-Jugend.  Da die Riedstädter erst sonntags ins Turnierwochenende starteten, verbrachte man den Freitag und Samstag im Festzelt oder bei Gegrilltem an den eigenen Campingplätzen. Das Turnier am Sonntag verlief für die SG dann auch rundherum sehr erfolgreich. So sicherten sich die zwei Damenteams neben dem Turniersieg auch noch den zweiten Platz. Die Herrenmannschaft belegte ebenfalls einen sehr zufriedenstellenden zweiten Platz. Lediglich die männliche A-Jugend musste sich aufgrund starker Konkurrenz, unter anderem aus Aachen und Mainz, mit dem sechsten Platz begnügen. Am Abend feierte man nochmal gemeinsam bei Livemusik und kühlen Getränken im Festzelt, bevor montagmorgens die Heimreise angetreten wurde.

Ein besonderer Dank für die Organisation des gelungenen Pfingstwochenendes gilt Ingeborg Avemarie, Heidrun Kobsa, Paola Vladimirov und Patrick Hauptmann sowie den Verantwortlichen der TuS Nieder-Eschbach, die wieder einmal ein tolles Turnier auf die Beine gestellt haben.

JHV Förderverein Handball in Crumstadt e.V.

Der Förderverein Handball in Crumstadt 2003 e.V. lädt seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung am Freitag, den 25. Mai 2018 ein. Beginn ist um 19.30 Uhr in der Gaststätte „Volkshaus“ in Crumstadt.
Neben den Berichten des Vorsitzenden und des Rechners stehen in diesem Jahr Neuwahlen des Vorstandes auf der Tagesordnung.
Anträge der Mitglieder sind daher bis  mindestens 5 Tage vor der Versammlung schriftlich beim 1. Vorsitzenden Günter Bernhardt, Im Lerchenweg 1, 64560 Riedstadt  einzureichen.
Der Handball-Förderverein bittet um zahlreiches Erscheinen.
 

 

Einladung zur MITGLIEDERVERSAMMLUNG

Sonntag, den 06. Mai 2018 um 10:30 Uhr

im großen Saal des Volkshauses Crumstadt

TAGESORDNUNG

TOP 01          Begrüßung und Totenehrung

TOP 02          Bericht des Vorsitzenden – Situation des Vereins

TOP 03          Bild der Abteilungen

TOP 04          Ehrungen langjähriger Mitglieder

TOP 05          Ehrungen verdienter Mitglieder

TOP 06          Bericht des Schatzmeisters

TOP 07          Bericht der Kassenprüfer

TOP 08          Entlastung des Vorstands

TOP 09          Anträge der Mitglieder

TOP 10          Verschiedenes

TOP 11          Gemütlicher Ausklang in geselliger Runde

Anträge der Mitglieder sind mindestens fünf Tage vor der Mitgliederversammlung schriftlich mit kurzer Begründung beim Vorsitzenden einzureichen. Später eingehende Anträge können nur dann als Dringlichkeitsanträge behandelt werden, wenn die Dringlichkeit von der Mitgliederversammlung mit einfacher Mehrheit festgestellt wird.

Über eine zahlreiche Beteiligung würde ich mich sehr freuen.

Udo Ahlheim – Erster Vorsitzender

Volles Haus bei KiS Kindersitzung

Auch bei der zweiten KiS Kindersitzung durften sich die kleinen Akteure über einen vollbesetzten Saal freuen.

Den Auftakt machten traditionell die Mitglieder des Elferrats. Und bereits zum dritten Mal begrüßte Sitzungspräsident Linus Mörschel die närrischen Gäste im Saal. Die Gardemädchen der KiS-Kindergarde zeigten was in vielen Übungsstunden gelernt hatten und ernteten stürmischen Applaus für ihre Darbietung. Als zauberhafte Feen mit bunten Flügeln flatterten die KiS-Kids über die Bühne. Richtig wuselig wurde es danach mit den Kleinsten der Abteilung. Gleich 19 KiS-Flöhe tanzten als Mäuse verkleidet zum Lied aus der Sendung mit der Maus. 14 der quirligen Knirpse standen in diesem Jahr zum ersten Mal auf der Bühne. Alte Hasen dagegen sind die KiS-Krümel, die als Fußballer in SV- und TV-Trikots gekonnt mit dem Ball tanzten.

Vor der Pause hatte dann noch das neue KiS Show-Duo seinen ersten Auftritt. In tollen Showkostümen und ausgefallenen Schrittfolgen begeisterten die beiden Mädels auf Anhieb. Einen fulminanten Abschluss der ersten Halbzeit bot die Junior-Brass-Band aus Stockstadt, die für einen Gastauftritt angereist war.

Gestärkt mit Kaffee, Kuchen und Pommes ging es in die zweite Halbzeit.

Zum ersten Mal als Sitzungspräsidentin dabei, führte Mathilda Wenner mit ihrem Mädels-Elferrat souverän durch die zweite Halbzeit.

Das KiS-Garde Duo machte den Anfang und wirbelte mit einer akrobatischen Darbietung über die Bretter. Und was ein Lehrer mit seinen Schülern so alles erlebt, das gaben fünf Teenies in einem aufgebauten Klassenzimmer zum Besten. Ihre ersten Gardeschritte zeigte im Anschluss die KiS-Mini Garde. 13 süße Mädchen im Alter zwischen 6 und 8 Jahren entzückten Eltern und Großeltern im Saal. Zum Musikantenstadl luden die KiS-Powergirls ein. In feschen Lederhosen tanzten Sie auf den Partyhit „Hulapalu“. Den Abschluss machten die „Söhne Crumstadts“, die sich nun durch weiblichen Zuwachs „Söhne & Töchter Crumstadts“ nennen. Im Schwarzlicht mit neonfarbener Bemalung und wilder Mähne lieferten sie einen beeindruckenden Auftritt.

Beim großen Finale tanzten noch einmal alle 71 Akteure mit ihren Übungsleitern auf der Bühne nach einer einstudierten Choreographie und beendeten damit den närrischen KiS-Nachmittag im Volkshaus.

 

 

Kinder-Faschingsparty bei KiS Crumstadt

Am Fastnachtsdienstag, 13. Februar, steigt die große Kinder-Faschingsparty bei KiS Crumstadt im Volkshaussaal.

Ab 14:11 Uhr bringt DJ Aaron die Gäste in Fastnachtsstimmung. Es wird geschminkt, getanzt und es gibt lustige Partyspiele für alle.  Natürlich dürfen die selbstgebackenen Waffeln und Pommes für den Hunger zwischendurch nicht fehlen.

KiS freut sich auf viele kleine und große Gäste.